Wie besiege ich die Akne

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich empfehle Dir das Curazink. Ist ein Zink Medikament. Habe damit in meiner Jugend beste Erfahrungen gemacht. Nehm es heute immernoch für das Immunsystem sowie Haut, Haare und Nägel.

Es kann alles sein, was du da beschreibst. Las dich , bzw. mal dein Blut checken, dann erfährst du Vitamin- und Mineralstoffmangel. Ausserdem kommte es auf die Ernährung und UV-Strahlung und die Hormone an! Heutzutage gehen immer mehr Jungs und Männer zur Kosmetik/erin, das ist wesentlich un-peinlicher, als zum Urologen zu gehen!!! Sie pudern nicht, sondern machen eine Grundbehandlung mit Reinigung der Poren und Pickel entfernen...anschliesender Massage und Pflege (und Pflegetipps für zu Hause)--das ist alles andere als PEINLICH, mann!!

PsychoMania 12.07.2011, 23:06

ja kriegt man dann eine maske auf das gesicht gelegt? Und wielange darf man den mit diesem Puder gehen ohne das die Mitesser sichtbar werden.

0
sasfee 12.07.2011, 23:23
@PsychoMania

Masken werden nicht pinzipiell aufgebracht! Was hast du denn als mit Puder gegen die Mitesser??? Puder zum Schminken? Das sollte die Grundierung fixieren und hilft nicht gegen Mitesser!

0

Sag mir mal, was du unter "Gesund Essen" Verstehst? Versuchs mal mit DInkel und Vollkorn. Nicht mit billigeen Weizenmehl-Spaghettis, Zucker und Fleisch. Bisschen mehr auf Bio setzen, auch wenns kitschig klingt. Man muss nur wissen, was man kauft und isst. Dann gehn die Pickel sicher nach Wochen weg. Geb ich dir eine Garantie dafür. ;-)

Koerperkontakt 12.07.2011, 22:57

Und wiedermal ein Ammenmärchen, Akne hat nichts mit falscher Ernährung zu tun. Zwar könnte sie sich Aknefördern ausbilden, aber wenn die Akne genetisch ist, dann helfen deine Biosachen auch nichts.

0
PsychoMania 12.07.2011, 23:03
@Koerperkontakt

Ich ernähre michvöllig zuckerarm und esse 0 Süßigkeiten und trinke sehr wenig alkohol und trinke 1 Liter destilliertes Leitungswasser pro Tag.

0
busker 12.07.2011, 23:25
@PsychoMania

Wieso destilliertes Leitungswasser. Und ich rede nicht von Biogeschwätz, sondern richtig gesund essen.

0

entweder es geht von alleine weg oder du gehst zum hautarzt oder apotheke meiner meinung nach hilft sonne (sonnenbank)

Kosmetekerin? pudern? nene mein freund war da schonmal und der kam mit nem feuerroten gesicht wieder(sah schlimmer aus als vorher) aber einen tag danach haste sogut wie garnix mehr davon gesehn da war ich schon sehr beeindruckt O.o nur leider war das einen tag zu spät -.- der sah so aus als wenn die ihm da mit extra rauem schleifpapier bearbeitet haben und denn au noch aufm abschluss baal -.- aber egal der eigentliche punkt ist er ist higegeange kam beschissener wieder und nächsten tag saß bombe aus xD

aycawolf 14.07.2011, 03:22

Dein Freund war definitiv bei der falschen Kosmetikerin. So darf man mit Akne nicht umgehen. Das war der Radikalschlag und geht echt gar nicht. Lies mal meinen Kommentar zur o.g. Frage.

0

Hey,

hast du denn schon mal Antibiotikum deswegen bekommen? Bei ausgeprägeter Akne, bei der keine Cremes helfen, wird normalerweise eine Langzeittherapie mit Antibiotika gemacht. Hilft bei den meisten Menschen auch.

MFG

linksrechts schelle und die akne ist besiegt!!!1 erm ich glaub du musst aber zum kosmetiker..ich mein so schlimm is das jez auch nich >.< das wird eh in nem hinteren raum gemacht wo dich keiner sieht und so und pudern werden die da nichts. die schmieren dir maximal ne creme ins gesicht die du dir aber direkt wieder abmachen kannst wenns total schlimm für dich is ^^

Warte mal das Ende der Pubertät ab, außer Gesichtpflege hilft da im Moment gar nichts. Bis 25 sollte sie weggehen.

Wasch oft dein gesicht und kauf dir dr. wolfs acne attack hat mir auch geholfen aber wirklich wirklich dein gesicht mermal am tag waschen mit viel seife oder clerasil

consider80 12.07.2011, 22:53

Zu oft waschen würd ichs auch nicht, macht die Hautflora kaputt, was zu den Haureizungen und Hautrissen führen kann.

0

Zur letzten Deiner Fragen. Ist kein Vitaminmangel oder so. Trink einfach viel Wasser oder Apfelsaftschorle, dann verhinderst du schon mal die Verhornung auf der Haut und sie wird weicher, so dass die Akne auch heraus kommt. Es ist einfach Dein Alter, leider. Aber naja, am besten nicht herumdrücken dran, sonst gibt das Narben und du hast wirklich Dein Leben lang was davon. Die richtige Pflege erzeugt ein zufriedenes Gefühl in Dir und diese positiven Hormone erzeugen eine schöne strahlende Haut. Klingt bissel abgedroschen, stimmt aber.

Geh zum Hautarzt,der hilft.

Koerperkontakt 12.07.2011, 22:55

Der war doch schon bei einigen, die helfen keineswegs, diese studierten Quakssalber.

0
PsychoMania 12.07.2011, 23:05

danke aber mir scheint es manchmal so das ich mehr ahnung von meinem körper habe als sie

0

Was möchtest Du wissen?