Wie beschreibt man einem Blinden Farben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klappt zumindest ein Stück weit indem Du einem Blinden die Farben in die Hand gibst - zum Beispiel für Rot, eine Tomate...die man zudem ja auch per Geruch erfassen kann.

Lilli Nielsen hat sich in ihren Büchern sehr mit behinderten Menschen / Kindern befasst - und hier insbesondere mit Blinden.

Das Buch : Ich und Der Raum gibt einen wunderbaren Einblick in ihre hochgradig interessante Arbeit - ich selbst durfte aus diesem Buch und anderen von ihr eine Menge lernen und hilfreiche Tips erfahren, um das Leben mit meinem Sohn und all seinen Handicaps dann fröhlich und mit viel Freude an Kommunikation, Lachen und Lebendigkeit genießen zu können.

Lilli Nielsens Bücher sind über die Edition Bentheim zu beziehen.

Also wie ein Auto aus sieht und sonstiges Sachen, das können sie sich durch das ertasten ganz gut vorstellen. Und durch das tasten und fühlen machen sie sich dann ein Bild davon. Da braucht es kaum noch einen Erklärung von sehenden.

Was die Farben Sache angeht ist sozusagen unmöglich. Versuche nur mal einem Sehenden Menschen eine Farbe zum Beispiel blau zu beschreiben ohne das Wort blau in den Mund zu nehmen. Ist auch unmöglich :-)

Und woher wissen wir, das wir blau so sehen wie andere Menschen auch? Wer weiss, vielleicht sehe ich blau so, wie du gelb siehst. Wir haben das einfach so gelernt. Aber ob es so ist... wer weiss es?

Ich glaube, du unterschätzt das, was ein Blinder kennt und weiß.

Bezüglich der Farben ist es natürlich schwierig, aber "Kurven" und "Reifen" kann man durch Tasten durchaus verstehen.

Dürfen Menschen die in einer Behinderten Werkstatt arbeiten(als diejenigen die eingeschränkt sin) Vermögen besitzen?

hallo

leider gibt es gerade eine diskussion darüber ob ich mein glück auf den 2.arbeitsmarkt suchen soll ... darf ich dort Vermögen besitzen? und zum Beispiel ein Haus erben.? und es dann behalten?

...zur Frage

Was sieht ein Mensch ohne Augen, Schwarz?

Hallo zusammen, Ich würde gerne wissen was ein Blinder sieht. (Farbe vielleicht) Bzw. Sagen wir einen Menschen werden die Augen entnommen, sieht er dann die Farbe Schwarz? Oder einfach garnichts? Man dürfte ja eigentlich nichtmal Schwarz sehen. Kennt jemand vielleicht einen Blinden der davor noch sehen konnte? Hatt er mal erzählt was er sieht oder wie kann ich mir das sonst vorstellen? Gibt es sonst noch irgendwelche Berichte darüber die ihr kennt mit guten Erklärungen? Danke schonmal. Hoffe ihr versteht meine Frage, wusste nicht wie ich das anders formulieren sollte mit dem Blinden und dem Sehen :D

...zur Frage

Wie verhalten sich Menschen mit Taubstummheit während des Geschlechtsverkehrs / Orgasmus?

Ich stelle mir diese Frage schon etwas länger.. Habe online noch nichts darüber gelesen.

...zur Frage

Blinder UND tauber Hund

Hallo ihr Lieben, ich würde gerne einen Hund aus Rumänien zu mir in pflege nehmen, der ein bzw zwei Handicaps hat!

Der Süße ist jetzt 3-4 Jahre alt. Er ist taub und blind (mittlerweile kann er Schatten wahrnehmen). Ob er das von Geburt an hat oder erst vor kurzem passiert ist wissen wir leider nicht.

Meine Frage ist nun, ist das überhaupt ein "schönes" Leben für ihn? Oder sollte man nicht doch darüber nachdenken, ihn zu "erlösen"? Und wenn sich dafür entscheidet, ihm ein schönes Leben zu bieten, wodrauf muss man besonders achten? Ich kenne mich zwar mit Hunden aus, auch mit tauben Hunden, die können aber zumindest Handzeichen sehen oder blinde Hunde können einen hören.

Ich weiß echt nicht was ich machen soll. Ich würde ihm so gerne helfen, aber ich weiß nicht, ob es Sinn macht!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und danke schonmal für eure Antworten!

LG

...zur Frage

Was ist der Naturzustand?

 

Könnte mir vlt noch jemand kurz erklären, was der Naturzustand ist ?!

Also ich hab mir den so erklärt :

 

Der Naturzustand beschreibt das Norm des Verhalten der Menschen.

Also den Zustand der mEnschen.

Dieser Zustand lässt sich unterschiedlich definieren.

Hobbes erklärt den Naturzusatnd, am schlechten menschenbild, als " Aller gegen Alle"

Damit meint er, dass wenn es keine Gesetze gäbe ewiger Krieg herrschen würde, da z.B. Neid zwischen den verschiedenen Menschen ausbrechen könnte

Es gab schon viele Diskusionen darüber, was der Naturzustandwirklich ist.

Ausserdem besagt der Naturzustand, dass der mensch voin  Geburt an freu ist und gleich an,.

ein Philosoph hat diesen Satz anders formulier : der mensch ist von Geburt an Frei und liegt doch Ketten.

damit meint er, dass den Menschen kleine Einschränkungen, durch das Grundgesetz aufhalten bestimmte Sachen ( wiez.B. morden ) zu tun.

 

Ist das so richtig ? :S

 

Daaaaaaankkke

...zur Frage

Wie stellen sich (von Geburt an) Blinde Farben vor?

Ich komme auf das Thema, weil ich mir gerade Gedanken über ultraviolette Strahlung mache und mir vorzustellen versuche, wie diese "Farben" für Insekten wie Bienen aussehen könnten.

Aber ein Blinder sieht ja gar keine Farben, ja eigentlich ja gar nichts ne...

Ich gehe mal davon aus, Blinde bekommen recht früh solche Wörter wie "blau", "grün", "rot" mit. Aber was denken sie sich dabei? Ist das für sie einfach eine abstrakte Bezeichnung, wie für uns "Röntgenstrahlung", "Radiowellen" und "Gammastrahlung", aber andere können es eben sehen?

Nehmen sie es einfach hin, daß es so ist?

Haben sie eine Vorstellung, daß unterschiedliche Gegenstände unterschiedlich abstrahlen?

Wissen Blinde - sei es aus Erzählungen oder weil sie sich aktiv damit befaßten - daß z.B. die Straße grau, die Blätter grün, der Baumstamm braun und der Himmel hellblau ist? Und können sie sich irgendetwas in irgendeiner Form darunter vorstellen?

Orientieren sich Blinde mehr an der Wärme, dunkle und schwarze Flächen absorbieren ja Hitze, was man vor allem im Sommer merkt.

Würde mich interessieren, ob dazu jemand etwas weiß und vielleicht schon mal mit Blinden zu tun hatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?