Wie berücksichtige ich eine Zahlung ans Finanzamt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nö.

Ich denke, du solltest dich mal etwas genauer mit dem Thema beschäftigen, ist so mein Gefühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wurzlsepp668 03.10.2016, 16:37

Steuerberater ist vermutlich zu teuer .........................

1

Frage:

liegen dir vom Finanzamt Rechnungen vor, in denen die Umsatzsteuer ausgewiesen ist?

(bevor du jetzt suchst: das Finanzamt erstellt Bescheide, keine Rechnungen. und ich habe es noch nie erlebt, dass das Finanzamt darin Umsatzsteuer ausgewiesen hat ...)

somit: Frage beantwortet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@aviebella,

jeder Gewerbetreibende sollte sinnvollerweise die Dienste eines Steuerberaters nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist denn das für konfuses Zeug ? 

" Die Summe ist meine Summe zur Zahlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung." " Dieses Resultat entsteht aus Eingaben und Ausgaben meines Betriebes."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?