Wie bereitet man ABSINTH richtig zu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Whiskyglas nehmen, ein kleine Kanne klares Wasser bereitstellen.

  2. 2 Eiswürfel in das Whiskyglas geben

  3. gelochten Löffel auf das Glas legen. Auf diesen Löffel gibst du einen Würfel braunen Zucker (wenn du den nicht hast, dann einfach normalen Würfelzucker)

  4. Ein Stamperl Absinth über den Zucker in das Glas giessen.

  5. Kanne klares Wasser und Absinthglas auf ein kleines Serviertablett stellen und vor den Gast stellen.

  6. Absinth auf dem Zucker mit einem Streichholz anzünden.

  7. Warten bis der Zucker fast geschmolzen ist

  8. Löffel auf die Eiswürfel stellen

  9. Gleich mit dem Wasser aus der Kanne ablöschen - ca. 3 cm Wasser, kann auch mehr sein, wenn du es nicht so stark möchtest. Das bleibt dir überlassen.

  10. Umrühren, bis sich der Zucker löst.

  11. Löffel heraus und trinken.

Es passt eigentlich ausser Wasser sonst nichts zu Absinth.

ich hab ja kein gelochten löffel :(

0

mir wurde gesagt iwie zucker drauf anzünden und mit flamme ins eisfach für 3 minuten

was möchtest du damit machen auser drinken?

na nur trinken aber in den absinthlöffeln sind doch immer löcher das der zucker reintropft ... aber wie macht man das mit teelöffeln ?

0
@denise4selina

hmmm oki kenn ich nicht haben den einfach so immer getrunken..der absinth aus holland ist auch mega

0

Was möchtest Du wissen?