Wie bereite ich mich für die Aufnahmeprüfung vor-Fach Regie? (Regie-Studenten?)

2 Antworten

Die Frage ist zwar schon sehr alt, aber anderen, die sich mit der selben Frage Quälen, kann ich das Buch "Kurzfilm- Drehbücher schreiben - die ersten Schritte zum ersten Film" von Axel melzener Höchst empfehlen. Dieses Buch enthält alle möglichen Grundlagen für Regisseure und Drehbuchautoren. 

Indem man jahrelange Erfahrung hat. Anders geht es nicht - jedenfalls ist mir kein anderer Weg bekannt..

Erfahrung ist das A und O für einen Künstler - also auch Kameramann etc..

Regie führen - Studium?

Hallo

Also ich mache dieses Jahr Abitur. Und da ich mich sehr für Regie führen interessiere, wollte ich mal fragen ob man dies irgendwie studieren muss/kann? Wenn ja wo und welches Studium muss man da machen?

MfG

...zur Frage

Welche Filmhochschule ist empfehlenswert?

Hey,

ich habe vor nach meinem Fachabitur nächstes Jahr an einer Filmhochschule zu studieren. Jetzt ist die Frage: Welche hat einen guten Ruf? Welche ist empfehlenswert? Wo sind vielleicht die Anforderungen nicht zu groß? Ich hoffe mir kann da wer helfen. Ich will in die Richtung Regiesseur gehen.

Danke schonmal in vorraus!

...zur Frage

Live Regie Software?

Hi Leute,
Kennt ihr eine gute Live Regie Software die kostenlos ist ?

...zur Frage

Studium eine Woche später antreten

Hallo,

ich bin an einer Universität im Fach Philosophie immatrikuliert, nun ist die Uni aber 500km entfernt und die Wohnung, in die ich nach langer, langer Suche ziehe, ist erst am Freitag bezugsbereit. Ich kann das Studium also erst eine Woche später antreten. Nun bin ich Erstsemester und bin ein wenig überfordert mit dem Ausmaß von alledem:

Wem sollte ich am besten Bescheid geben, dass ich erst eine Woche später komm (wenn überhaupt)? Dem Studiensekretariat? Dem Studiengangsmanager? Dem Dekan?

An wen wende ich mich dann mit all meinen Fragen, da ich nicht zur Einleitungsvorlesung gehen konnte? Andere Studenten? Wer ist dann meine Bezugsperson?

Ich habe mich wirklich in alle Handbücher reingelesen und die Uniseiten durchforstet, doch da ist mir immernoch sehr viel unklar..

Vielen Dank

...zur Frage

Unterschied Dramaturgie und Schauspiel?

Kann mir bitte jemand den Unterschied zwischen Schauspielerei und Dramaturgie erklären? Und warum werden in amerik. Filmen/Serien Schauspielkurse meistens als "Drama" bezeichnet und nur selten als "Acting"?

...zur Frage

Mediengestalterausbildung Bild/Ton for Regie-Studium nötig?

Hallo Leute,

Ich bin erst in der 9. Klasse auf dem Gymnasium und hab deshalb noch eine Menge Zeit bis ich mich entscheiden muss. Trotzdem packt mich dieses Studium jetzt schon seit Jahren und ich hab mich damit mal etwas beschäftigt.

Es gibt Unis die, die Ausbildung als Vorraussetzung sehen und andere sagen davon garnichts. Ich würde gerne vorher die Ausbildung machen, weil ich 1. die Grundlagen sicher Ordentlicher lerne und 2. ich in der Zeit noch ein wenig verdienen (ich weiß es ist fast nichts).

Jetzt könnte es natürlich sein, dass man in einem Regie Studium auch die Grundlagen lernt, aber ich glaube das man natürlich mehr den Schwerpunkt auf planen und umsetzen im Visier hat. Außerdem frage ich mich ob man damit vlt auch größere Chancen hat bei der Bewerbung für das Studium.

Hat jemand von euch Erfahrung damit oder ist vielleicht selbst Mediengestalter?

Vielen Danke für Antorten! :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?