Wie bereite ich frische Bohnen zu?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weisse Bohnen, auch Dicke Bohnen genannt, kannst Du ein paar Std. einweichen, dann im Einweichwasser mit einem Lorbeerblatt o h n e Salz ca. 20 - 30 Minuten kochen, bis sie weich sind. (probier einfach mal zwischendurch, so ohne genauere Angaben, um welche Bohnensorte es sich handelt, kann ich die Garzeit nicht genau angeben!). Erst jetzt würde ich würzen, je nachdem, wie scharf: Mit Chili, Paprika, Pfeffer, Salz. Auch Karottenstückchen passen sehr gut dazu. Oder Du machst gleich ein Chili-con-Carne-Gericht draus:

http://www.daskochrezept.de/suche/volltextsuche/?paramsearchstring=chili+con+carne

Guten Appetit, Gruß, gigunelsa

Danke für die ausführliche Antwort. Hab jetzt über einen Umweg einen Link zum Foto geschaffen: http://heakuesimus-bohnen.blogspot.com/ Ich nehme an, das sind weiße Bohnen?

0
@heakuesimus

Ja, ich denke schon, sieht so aus für mich. Ich würde sie auf jeden Fall auspellen u. so wie beschrieben zubereiten. Ich nehme mal an, die Schale ist auch ziemlich hart?

0
@gigunelsa

Sie ist sehr fest; es war schwierig, die runden Dinger herauszubekommen. Ich muss das weiße aber nicht auch noch abpellen, oder?

0
@gigunelsa

Du musst diese Bohnen nicht einweichen da sie frisch sind...

0

Das sind Feves (Saubohnen) einfach die grüne Aussenschicht ablösen damit Du die grossen weissen "Dinger" hast diese kannst Du mit etwas Butter und Knoblauch kurz schwenken und danach mit Brühe auffüllen auf kleinem Feuer köcheln lassen bis sie weich sind (ca 20min ) mit etwas Creme fraiche und Petersilie anrichten schmeckt gut zu Steack haché ..Bon App Wenn Du noch Fragen hast zu hier heimischen Gemüsen...Lebe in Frankreich

Aaah, jetzt wird mir langsam klar, wieviele Bezeichnungen diese Bohne hat :-D Vielen Dank!

0

also ich würde sie zubereiten wie bei muttern, bohnen kochen ca 20 min ab und an mal eine rausnehmen und gucken ob sie ok sind, dann wenn sie fertig sind....butter in den topf bohnen zu, salz und pfeffer würzen muskatnuss kommt gut frisch gerieben....alles umrühren fertig, gut schmecken kartoffeln dazu und ein schönes schnitzel oder frikadelle

Frage zu Thema Kochen. Reispfanne mit Gemüse

Ich wollte eine Reispfanne mit Pute, Zuchine, Karotten, Sellerie und Bohnen machen. Kann man das Gemüse einfach roh mit braten oder muss man das vorher kochen?

...zur Frage

Kann man diese Dosenbohnen oder etwas in der Art auch kalt verspeisen, ohne es in die Mikrowelle zu tun Nachui?

...zur Frage

Was passiert, wenn ich weiße, rohe Bohnen gegessen habe?

Ich wohne bei einer Gastfamilie und zum Abendessen gab es weiße Bohnen. Meine Gastmutter hatte kaum Zeit zum Kochen und darum waren die Bohnen (halb)roh. Sie waren eher hart und ich musste leider aufessen. Ich hab zwar meine Bedenken geäussert, weil ich mal gehört habe, dass rohe Bohnen ziemliche Magendarmbeschwerden hervorrufen können (oder ist das nur n Mythos?), aber sie meinte nur, dass schon nix passieren wird! Ich hab Emetophobie und darum mach ich mir jetzt total Sorgen, dass ich eventuell unter Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall leiden werde! Weiss jemand, ob weisse, mehr oder weniger rohe Bohnen schädlich sind??

...zur Frage

Erdnüsse: Häutchen abschälen oder mitessen

Erdnüsse sind bekanntlich hervorragende Eiweisslieferanten und eine Quelle von hochwertigen Aminosäuren wie dem L-Arginin. In dem Zusammenhang nimmt mich wunder, ob in den feinen Häutchen, welche die einzelnen Bohnen umgeben, besonders viele wertvolle Stoffe enthalten sind, oder ob man diese Häutchen wegen ev. Schadstoffen besser weg macht?

...zur Frage

Kann ich weisse Bohnen auch nach nur 3 - 4 Std Quellzeit gar kochen?

Ich habe die Bohnen erst heute Morgen eingeweicht. Kann ich sich nach 4-5 Stunden Quellzeti schon gar kochen?

...zur Frage

Grüne Bohnen roh giftig oder nicht?

Ich habe als Kind immer rohe, grüne Bohnen aus dem Garten gegessen, viele andere aus der Familie auch. Doch im Internet steht, dass sie sehr giftig sind, weil da Phasin drinnen ist? Ich hatte bisher aber keine Probleme. Ist das jetzt ein Gerücht oder stimmt es wirklich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?