Wie bereite ich eine Tielfkühlpizza ohne die üblichen Hilfsmittel zu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Blech saubermachen und einölen.

Papiert wird nicht funktionieren, im günstigsten Fall klebt es nur an der Pizza und verdirbt den Geschmck, möglicherweise kokelt es aber auch ein. Ein Teller würde es generell aushalten, würde aber möglicherweise durch eingebranntes ein paar Flecken bekommen, die nicht wieder herausgehen.

Außerdem braucht der Teller eine Weile, um durchgeheizt zu werden, der müsste dann beim Vorheizen die ganze Zeit schon mit im Ofen sein.

Blech putzen ist eigentlich die beste Möglichkeit.

FritzCard2016 17.01.2017, 14:00

Hallo, also meine favorisierte Lösung ist das mit dem weißen Steingut (oder Porzellan) Teller. Der wird ja bei der Herstellung schon sehr heiß gebrannt, d.h. der müßte 10-15 Minuten bei 180-200° C aushalten. Vorheizen des Tellers ist kein Problem. Danke für den Hinweis, dafür den Stern.

Jetzt habe ich hier doch noch einen Hinweis gefunden:

https://www.gutefrage.net/frage/haelt-jedes-porzellan-hohe-temperaturen-im-backofen-aus

Wie erwähnt, das Backblech ist schon mal benutzt. Da sind eingebrannte Krusten drauf. D.h. direkt auf dem Blech möchte ich nur sehr ungern backen.

0
FritzCard2016 19.01.2017, 22:20
@FritzCard2016

Und hier die Musterlösung: Zubereitung mit dem weißen Porzellanteller hat funktioniert.

Bloß beim aus dem Ofen nehmen aufpassen, daß man sich an dem dann sehr heißen Teller nicht die Flossen verbrennt (Tipp: Nasses Handtuch). Flecken bekommt der keine durch eingebranntes; die Pizza ist ja nicht matschig von unten o.ä.

0

Ja nicht mit Toilettenpapier auslegen,das wird verbrennen und ordentlich qualmen! Steingut wird platzen im Backofen,Porzellan könnte gehen.Hast Du Alufolie,die geht auch.

FritzCard2016 17.01.2017, 13:47

^Bitte lesen, ich habe eben keine Alufolie. Sonst würde ich diese Frage nicht stellen.

0

RICHTIG GUTE Pizza wird im Holzofen auf staubigem Stein gebacken. Das sieht bestimmt noch "mäßiger" sauber, als dein Blech aus. Untergelegtes Papier verbindet sich womöglich mit dem mit dem Boden der Pizza, dann hast du beim Essen Papierfetzchen im Mund....

Du könntest das Backblech säubern oder handelsübliches Kopierpapier unterlegen.

wie wär es mit abspülen ?

FritzCard2016 17.01.2017, 13:45

Du meinst das Backblech? Dann müßte ich mir erst mal Spülmittel besorgen. Außerdem hat irgendjemand vor mir das Backblech schon mal benutzt, d.h. da sind eingebrannte Krusten drauf. D.h. direkt auf dem Blech möchte ich nur sehr ungern backen.

0

Was möchtest Du wissen?