Wie berechnet man eine relative Häufigkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Absolute Häufigkeit (Anzahl der Erfolge) geteilt durch Größe der Grundmenge (Stichprobengröße / Anzahl der Versuche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CapKlebestift
01.01.2016, 18:45

Angenommen ich habe jetzt:
Murmeln
Grün: 26
Blau: 18
Rot: 40
Gelb: 16
Dann rechne ich aus was es alles zusammen wäre = 86
Und dann 86 : 4 ?

0

Was möchtest Du wissen?