wie berechnet man die zinsen aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der Zinssatz ist für ein Jahr berechnet also musst du den Zinssatz für einen Tag berechnen und den mal 48 nehmen.

zunächst einmal ist die zinskonvention notwendig (grob gesagt, wie viele Tage im Jahr: 360 oder 365). Angenommen man rechnet mit 365 Tagen, so würdest du zinsen in Höhe von 8,92 Euro. Das bekommst du für 365 Tage. Also bekommst du für 48 Tage 1,17 Euro (= 8,92 / 365 * 48)

das ist irgendwie sinnlos weil Zinsen meistens nur am Jahresende ausgezahlt werden. aber wenn er 400 Euro hat, bekommt er im Jahr 8,92 € und das durch 365 sind 2,4 Cent am Tag

400€ * 48/365 * 0,0223 = Zins

Zinsen sind meistens Jahreszinsen. Man hat in diesem Fall also nur den 48 Teil von 365 Tagen (einem Jahr). 0,0223 ist der Zinssatz (2,23% / 100%= 0,023).

Ich hoffe, jetzt ist alles klar!

In der Zinsrechnung hat ein Jahr aber 360 Tage... ;-)

0

Was möchtest Du wissen?