Wie berechnet man die x-Koordinate bei einer Parabel ohne Funktionsgleichung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Scheitelpunkt und ein weiterer Punkt reichen doch. Man muss sie nur kennen, also komm rüber mit den Koordinaten!

Schreib mal einen Kommentar!

Beispiel:

Ist dieser Punkt (4|32) und geht die Parabel durch den Ursprung, hätten wr es mit einer gestreckten Parabel zweiten Grades zu tun:

y = ax²

Den Punkt einsetzen:

32 = a * 16
  a = 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volens
21.02.2016, 00:48

Lösung: die Parabel heißt         y = 2x²
Sie geht sowohl durch (0|0) als auch durch (4|32).

Das kannst du jetzt auch mit anderen gegebenen Größen so machen. Vielleicht berechnest du die Parabel ja schon selber alleine.

0

Durch ablesen? Man kann nur wenig machen, wenn man keine Funktionsgleichung hat. Wenn du eine hättest, könntest du ja einfach nach x umstellen, aber so sehe ich keine andere Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacksunny98
20.02.2016, 21:17

Ablesen, hat mein Lehrer gesagt, ginge in diesem Fall nicht, da es sich um eine Kammazahl handelt und ich es rechnerisch lösen soll.

0
Kommentar von Homogensis
21.02.2016, 00:21

Da wird doch wohl noch eine Information bei sein? Stell mal die Aufgabe

0

Da fehlt noch eine weitere Angabe. Ist es eine verschobene Normalparabel ? Poste mal die komplette Aufgabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist gegeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacksunny98
20.02.2016, 21:19

Tatsächlich nur die y koordinate des Scheitelpunkts und dass die Koordinate den Ursprung schneidet.

0

Nabend,

am besten ist es, wenn du mal die Aufgabe als Foto schickst. Mit konkreten Werten lässt sich das besser erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?