Wie berechnet man die Wurzel als Potenz und anschließend die potenzgleichung Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich schreibe dazu die Wurzel als Potenz. Der Wurzelexponent 3 ist der Nenner im Bruch, der Exponent der Basis 2 ist der Zähler. Wenn ich mich nicht irre, ergibt das:

x^(2/3)=4 |^3/2 -> Kehrwert von 2/3 -> ergibt 1 im Exponenten 

x=8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blvck 01.06.2016, 13:23

richtig, aber (-8) ist auch eine Lösung

1

Was möchtest Du wissen?