Wie berechnet man die Wasserkosten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir sind 2 Personen und zahlen im Schnitt 250€ für Frisch- und Abwasser. Du kannst im Schnitt einen Durchschnittsverbrauch von 120l amTag pro Person rechnen. Es kommt natürlich immer darauf an, wieviel Personen im Haushalt wohnen und ob Alle 2 Mal am Tag duschen oder gar baden. Vielleicht wurde auch noch ein Pool gefüllt. Das sind alles Dinge, die Du in Deine Abrechnung mit einrechnen mußt. Wenn Du allein bist, dann ist die Abrechnung tatsächlich hoch. Bei einem 3 Personenhaushalt wärst Du im Schnitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Majelchen
01.02.2016, 18:35

Ich lebe alleine 

0

Kaltwasserkosten sind nicht mit Warmwasserkosten vergleichbar. Kaltwasser wird durch Kaltwasserzähler vom Wasserwerk o. Stadtwerk abgerechnet,nach Kaltwasserzählern. Warmwasserkosten werden von der Verwaltung, oder vom Abrechner der Heizkosten abgerechnet, nach Warmwasserzählern. Diese Kosten sind abhängig von den Heizkosten. Verbrauchskosten an Heizöl. Wie gross ist denn die Wohnung? Wieviel Personen wohnen da? 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Majelchen
01.02.2016, 18:39

Ich lebe alleine und hab  45 qm.gehe morgen zum Mieterbund

0

Buhhh, das sind zuammen fast 200 Kubik. Das ist verdammt viel. Wieviel Leute leben in dem Haushalt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Majelchen
01.02.2016, 18:36

Ich lebe alleine 

0

Was möchtest Du wissen?