Wie berechnet man die Wahrscheinlichkeit dafür das eine Seite von einer Münze bedeckt wird?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sei ABCD eines der Quadrate mit A(0 ; 0)  B(5 ; 0)  C(5 ; 5)  D(0 ; 5)

Deine Bedingung bedeutet, dass für den Mittelpunkt der Münze gelten muss:

1,5 < x < 3,5 und 0 < y < 1,5 ODER 1,5 < x < 3,5 und 3,5 < y < 5  ODER

0 < x < 1,5 und 1,5 < y < 3,5 ODER  3,5 < x < 5 und  1,5 < y < 3,5

Das ist insgesamt 48 % der Quadratfläche.

Was möchtest Du wissen?