Wie berechnet man die spezifische Schmelwärme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Die Frage ist aussagekräftig genug."

Ist sie. Also, die Schmelwärme berechnet man, indem man die spezifischen Schmels durch die Anzahl der unspezifischen Zets teilt und dann aussagekräftig mischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZickZackKarpfen
22.11.2016, 17:26

Als ob man sich nicht verschreiben dürfte. :D

0

Wird nicht berechnet sondern im Versuch ermittelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?