Wie berechnet man die Seitenlängen eines Dreiecks, bei dieser Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit der Innenwinkelsumme (alpha+beta+gamme=180°) berechnest du beta, und dann mit dem Sinussatz alle Seiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sin alpha = a/c also c = a/sin alpha

cos alpha = b/c und b berechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volens
26.12.2015, 18:41

Winkelfunktionen reichen nämlich.
Sinussatz ist viel zu hoch gegriffen!

ß = 90° - α

0

Das ist ein rechtwinkliges Dreieck.

c = a / sin(Alpha)

b = c * cos(Alpha)

Beta = 90 ° - Alpha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?