Wie berechnet man die Gitterkonstante von z.B. Wolfram (Werkstoffwissenschaft)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die kannst du auch mit der Dichte nicht berechnen, wenn du den Gittertyp nicht kennst.

M.W. ist der kubisch-raumzentriert oder -innenzentriert, also 2 Atome/Zelle.
Ist doch sogar nach Wolfram benannt, wenn auch bei Alkalimetallen sehr beliebt.
Vielleicht wolltest du ja genau das mit "krz: 2 Atome" aussagen.

Ich lese aus "krz" erst mal nur "kurz", es kann ja nur die böse GuteFrageSoftware sein, die in so vielen Fragen so viele Buchstaben und ganze Wörter verschluckt.
Mitunter sogar den kompleten Sinn einer Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welcher Angabe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RollmeinReifen
04.07.2016, 21:26

Atommasse aus Periodensystem: 183,84 und sagen wir mal krz: 2 Atome

0

Was möchtest Du wissen?