wie berechnet man die Extremwerte dieser Aufgabe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Lösungsvorschlag passt.

x Element von (0;4) bedeutet, Du mußt die Extremwerte im Bereich 0<x<4 berechnen, also wie gehabt mit Ableitung (bei Dir jetzt z'(x)=0) und dann noch die Grenzen untersuchen, also z(0) und z(4) (bzw. lim x->0 und lim x->4, da ja x=0 und x=4 nicht zum Definitionsbereich gehören), und prüfen ob die Grenzen nicht noch größer/kleiner sind als evtl. Extremwerte innerhalb des Intervalls (=lokale Extremwerte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ccprincessa
25.04.2016, 17:36

von der ableitung gibt es aber nur eine extremstelle und in der afugabe steht, dass es ein maximum UND ein Hochpunkt geben muss

0

Was sind denn nun die Funktionen f(x) und g(x) ,damit man diese Aufgabe mit den Graphikrechner lösen kann ?

Die Summe f(x)+g(x)=z(x) steht ja in der Aufgabe drin.Nun muss man nur noch den Kurvenverlauf mit den GTR zeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?