Wie berechnet man die Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Verhältnisse sind gleich. Also der Durchmesser der Erbse verhält sich zu der Entfernung zum Auge wie der Durchmesser des Monds zur Entfernung. Also 0.5/55cm=x/384400km

Du musst nur die Größen umformen und die Gleichung nach x auflösen. Viel Spaß dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist zwar irgendwie unformal aber ich glaube es läuft auf m=(5mm/540mm)*AbstandME heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?