Wie berechnet man die Abschlusstabelle der EM 2016?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für jeden Sieg gibt es 3 Punkte und für Unentschieden 1 Punkt.


Frankreich - Rumänien 2:1 (3 Punkte für Frankreich)

Albanien - Schweiz 0:1 (3 Punkte für die Schweiz)


Rumänien-Schweiz 1:1 (beide je einen Punkt)

Frankreich- Albanien 2:0 (3 Punkte für Frankreich)


Schweiz - Frankreich 0:0 (beide je einen Punkt)

Rumänien-Albanien 0:1 (3 Punkte für Albanien)


Nun rechnet man die Punkte zusammen.

Dann kommt Frankreich auf 7 Punkte, die Schweiz auf 5 Punkte, Albanien auf 3 Punkte und Rumänien auf einen Punkt.





Würde Punktgleichheit herschen (was hier aber nicht der Fall ist), würde man zunächst darauf schauen wer dass direkte Duell gewonnen hat.

Hätten Frankreich und Rumänien z.B. gleichviele Punkte, wäre Frankreich vor Rumänien da diese dass direkte Duell gewonnen haben (Frankreich - Rumänien 2:1)




Wenn auch hierdurch keine Entscheidung fällt, schaut man auf die Tordifferenz.

Hierbei rechnet man die Tore der Manschaft - die Gegentore.

Beispiel:

Team A hat 6 Tore und 4 Gegentore.

Nun rechnet man 6-4=2

Daher wäre die Tordifferenz +2.


Ist auch die Tordifferenz gleich, schaut man auf die Anzahl der geschossenden Tore.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?