Wie berechnet man den Zinssatz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr habt's vorher bestimmt Prozentrechnen (Dreisatz) gemacht und das ist nichts anderes, wobei man eben noch die Zinsen für Monate (12) oder Tage (Zinsmonat hat 30 Tage) berechnen kann.

Grundwert = Kapital

Prozentsatz = Zinssatz

Prozentwert = Zinsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

p = 100 * (K _ E / K _ A) - 100

p = Zinssatz

K _ A = Kapital am Jahresanfang

K _ E = Kapital am Jahresende

p = 100 * (3057 / 3000) - 100

p = 1.9 %

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formel: Zinsen = (Kapital*Zinssatz)/100  oder mit Buchstaben: Z = (K*p)/100

Formel nach "Zinssatz" umstellen: p = (Z*100)/K

Alles einsetzen: p = (57*100)/3000

p = 1,9%

Also beträgt der Zinssatz 1,9%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?