Wie berechnet man den y-Achsenabschnitt einer linearen Funktion?

3 Antworten

Bin jz kein Mathe-Ass aber:

y=m*x+t => m ist Steigung und t y-Achsenabschnitt. Wenn du einen Wert für die Steigung hast setzt du einen Punkt des Graphen ein 

z.B.: P(2/2) und Steigung 0,5: 2=0,5*2+t , nach t umstellen und du hast die Lösung. Oder...? :D

Was hast du denn gegeben?

Eine Lineare Funktion sieht so aus: f(x) = mx + b, wobei b der y-Achsenabschnitt ist. 

Umgestellt ergibt sich für b:

b = f(x) - mx

ist es korrekt, wenn ich für die Funktion g(x)=-2/3x+3 schreibe

g(0)=-2/3x*0+3

und dann ist der y-Achsenabschnitt +3?

0
@lalalala1999

Das ist korrekt.

g(0) = 3 und der Schnittpunkt ist (0|3)

Es kommt darauf an, wie ausführlich ihr das hinschreiben müsst, denn man sieht bei linearen Funktionen immer direkt, wo die y-Achse geschnitten wird.

Ich dachte erst, b (aus f(x) = mx + b) wäre noch offen und müsste ermittelt werden.

0

X gleich 0 setzen und dadurch die Schnittstelle des Graphen mit der y-Achse bestimmen. Das ist der y-Achsenabschnitt ;)

kannst du mir auch ein Beispiel geben,bitte?

0

Lineare Funktionen: Was ist q?

Liebe Community Ich verstehe nicht was bei der Linearen Funktion q sein sollte.

In meiner Theorie steht: f: x -> mx + q ist eine Gerade mit der Steigung m und dem Achsenabschnitt y oder dem Ordinatenabschnitt q oder eine Teilmenge davon.

Nun kann das jemanden in einfachen Worten erklären? Und wie berechnet man q? Was ist q?

Vielen Dank:) Lena

...zur Frage

Schnittpukte zweier Graphen mit GTR berechnen?

Ich habe den CASIO fx-991DE PLUS. Weiß jemand wie ich mit diesem Taschnrechner alle Schnittpunkte der Graphen der Funktion berechnen kann ?

...zur Frage

Wie zeichne ich einen Graphen zu einer Exponentialfunktion?

Bsp: 3 * 0,5^x + 2

Ich habe überhaupt kein Plan wie ich vorgehen soll. Kann mir jemand von Anfang an erläutern wie ich damit (ohne Taschenrechner) einen Graphen zeichnen kann? Besonders wie ich solche Sachen wie Asymptote oder y-Achsenabschnitt bestimmen kann.

Vielen Dank. Mfg

...zur Frage

Was tun wenn in der linearen Funktion (y=mx+b) der y-Achsenabschnitt (b) ein Bruch oder eine Dezimalzahl ist?

...zur Frage

Wie Achsenschnittpunkte berechnen?

Übe gerade Mathe habe aber jetzt schon vergessen wie man nochmal die Achsenschnittpunkte berechnet mit einer Funktion

...zur Frage

lineare funktion, y-achsenabschnitt berechnen

ich bin grad ein wenig verwirrt, ich dachte, dass man den y-achsenabschnitt einer linearen gleichung dann ausrechnen kann, wenn man 1 oder 2 punkte gegeben hat und diese dann für x und y einsetzt. das habe ich mit 2 punkten gemacht , allerdings kommen verschiedene ergebnisse raus, die sich auch vom graphen unterscheiden. also, wie lautet das richtige verfahren?

ich habe die punkte (2l1) und (7l4) ... da habe ich dann zumindest schonmal die funktionsgleichung soweit hingekriegt: y = 3/5 * x + b

um b auszurechnen (also den y-achsenabschnitt) wollte ich die beiden punkte jetzt in x und y einsetzen, aber... ja, wie gesagt, unterschiedliche ergebnisse...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?