Wie berechnet man den Wert eines Vektors?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

-6 ist eindeutig nicht der Betrag des Vektors, da hast du recht. auf -6 kommt man, wenn man alle drei Werte addiert. -3 + 1 + -4 = -6
Vielleicht kannst du uns was über die Aufgabe verraten, dann kann man das vielleicht besser nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mee452 19.06.2017, 21:49

Klar, es geht darum, die Projektion eines Vektors zu berechnen. Die 2 Vektoren sind v=(-3,1,2) und w=(1,1,-2)

Berechnet haben wir das mit dieser Formel:

(v*w) / (|w|^2) * w

0
Etzenfrommer 19.06.2017, 21:51
@mee452

v*w ist aber in dem Fall ein Skalarprodukt, was heißen würde -3*1+1*1+2*-2=-6

1
Etzenfrommer 19.06.2017, 21:54
@Etzenfrommer

man kann zwei Vektoren nicht so einfach multiplizieren. nur per Kreuz- oder Skalarprodukt

1
mee452 19.06.2017, 21:54
@Etzenfrommer

Ah dann habe ich das schon im Vorhinein falsch berechnet. Dankesehr :)

0

Wenn du alle 3 Zahlen des Vektors addierst, kommst du auf jeden Fall auf -6/14. Welche Bedeutung das haben soll kann ich dir aber nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-3+1-4=-6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?