Wie berechnet man den Volumen eines Prismas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du unterteilst die Grundfläche in Teile ein, die du berechnen kannst, zum Beispiel Dreiecke und rechnest alle Grundflächenteile dann zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeifyra
03.04.2016, 18:19

kannst du mal ein beispiel machen bitte bei einem dreickigen prisma oder bei einem sechseckigen

0
Kommentar von joriti1999
03.04.2016, 18:22

Sagen wir mal, du hast ein Dreiecksprisma, nun wirst du sicherlich irgendwelche Werte haben, mit denen sich das Dreieck berechnen lässt. Zum Beispiel bei einem Rechteckigen die Beiden Kathetenseiten. Nun rechnest du mit dem Satz des Pythagoras die Fläche aus.

1

V=g*h

A von g = 1/2 *g*h des Dreiecks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeifyra
03.04.2016, 18:23

die grundfläche ist doch der boden oder? und nicht die länge von den boden

0

Was möchtest Du wissen?