Wie berechnet man den pH-Wert einer Lösung ohne den pKs-Wert?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bromwasserstoffsäure ist eine sehr starke Säure und in dieser konzentration völlig dissoziiert. Du kannst also der Definition des pH Werts folgen und den negativen dekadischen Logarithmus der Wasserstoffionenkonzentration berechnen. Die ist in diesem Fall 0,02 Mol/l.

Was möchtest Du wissen?