wie berechnet man den Kinderbfreibetrag?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dir wird ein Kinderfreibetrag von 0,5 eingetragen. Die Eltern teilen sich einen Kinderfreibetrag. Er wirkt sich beim Lohnsteuerabzug aber nur minimal auf Soli und Kirchensteuer aus, für dich bei deinem Verdienst also kaum spürbare Auswirkungen.

extravagantes 07.02.2015, 20:33

Hi, ok, aber es sind ja 2 Kinder, 6 und 9 Jahre alt... LG

0

Was möchtest Du wissen?