Wie berechnet man das Volumen einer dreieckigen Pyramide?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tetraeder?

G = a • ha / 2

und

V = G • h / 3

Du musst einsetzen:

V=1/3× Grundfläche×höhe

glmgr 21.01.2017, 16:44

Aber bei mir ist kein 'G' gegeben, nur ha und h deswegen versteh ich es nicht :/

0
glmgr 21.01.2017, 16:47

Und ja ich weiß 'G=ahoch2' aber was mach ich dann mit 'ha' ?

0

Was möchtest Du wissen?