Wie berechnet man das kapital dass bei 4% dek. P.a. in 7 jahren 400€ zinseszinsen ergibt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die Rechnung lautet:

x*1,04^7=x+400, denn nach sieben Jahren zu 4 % Zinsen hat sich das Kapital um 400 € erhöht.

Auflösen nach x:

x*1,04^7-x=400

x*(1,04^7-1)=400

x=400/(1,04^7-1)=1266,10 €

Herzliche Grüße,

Willy

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

Ko = Kapital am Anfang
K7 = Kapital nach 7 Jahren
z = 4% Zinssatz
Zinsen Z  = K7 - Ko = 400 €

K7 = Ko * (1 + 0,04)^7 = Ko * (1 + Z)  = Ko * 1,3156

K7 = 400€ + Ko = Ko * 1,3156

Ko = 400€ / 0,3156 = 1267,43€

Wenn das Ergebnis 1.226,10€ stimmt, könnte das Rechenungenauigkeit sein :-(

Deine 1.226,10€ ist wohl ein Schreibfehler: 1.266,10€

Meine 1267,43€ ist mein Abschreibfehler vom Rechner

statt
K7 = Ko * (1 + 0,04)^7 = Ko * (1 + Z)  = Ko * 1,3156 ist
K7 = Ko * (1 + 0,04)^7 = Ko * (1 + Z)  = Ko * 1,31593

Sorry

1

Lösung stimmt wohl nicht.

Wie berechne ich den Jahreszinssatz bei Zinseszinsen?

Hallo liebes Forum,

ich habe ein kapital von 10.000 Euro. Die Aufgabe lautet:

Zu Welchem Jahreszinssatz müsste man sien kapital anlegen, um nach 9 Jahren über nominal denselben Betrag verfügen zu können, wie am Ende einer vierjährigen Verzinsung von 12%. Jetzt habe ich die Zinseszinsen berechnet:

K4= 15.735,19

Was muss ich als nächstes tun?

Danke

marc

...zur Frage

Wie berechnet man den Zinssatz folgender Aufgabe?

Ein Kapital von 7200,-Euro bringt in 250 Tagen 275,- Euro Zinsen.Berechne den Zinssatz p.a.

...zur Frage

Finanzmathematik verstehen ?

Was braucht man um die finanzmathematik grundlegend zu verstehen?

...zur Frage

Wann benutzt man die Zinseszinsen in der Mathematik?

Hallo Leute !

Wenn man die Zinsen für mehrere Jahren berechnet, muss man dann die Zinseszinsen nehmen oder immer mit dem Grundkapital rechnen.

Beispiel: K=1000€

P%= 1. Jahr: 3%

  1. 3.5%

  2. 4%

  3. 4%

Wieviel Euro erhält Herr... Im ersten(2. 3. 4.) Jahr an Zinsen.

Das Kapital steigt doch nach den Jahren automatisch, also muss man doch auch die Zinseszinsen anwenden, oder ?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Verstehe Mathe nicht, Thema Exponentialfuntion?

Kann mir jemand helfen und erklären, wie ich bei den Aufgaben zur Lösung komme?

Ein Kapital A von 1000€ wurde 1970 langfristig zu einem Jahreszins von 5% angelegt.

1975 wurde ein Kapital B von 500€ zu einem Zinssatz von 8,5% angelegt.

Die Zinsen werden jeweils mitverzinst. Stellen Sie die Entwicklung von Kapital A und B bis Ende 2020 graphisch dar.

a) Wann ist das Kapital B auf den gleichen Betrag wie das Kapital A angewachsen?

b) Welcher Betrag ist dann auf dem Konto?

c) Wie lange dauert es, bis Kapital A den Betrag von 8000€ übersteigt?

d) Welcher Bertrag ist nach jeweils 40 Jahren zu erwarten?

Ich freue mich auf eure Meldungen. Danke im Voraus

...zur Frage

Wie wird der Gleitreibungskoeefifizient beim Federpendel berechnet?

In einem Versuch wird eine Feder mit einem 400 g -Gewichtstück belastet. Mit einem Metallzylinder lenkt man die Feder aus. Das Gewichtstück und der Zylinder berühren sich.

Es ergibt sich ein x(t)-Diagramm. Wie bestimmt man damit die Gleitreibungskoeefizient?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?