Wie berechnet man bei Schulenoten die Endnote wenn schriftl. mündl. 60/40 zählt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Rechenbeispiele dürften ja wohl reichen, aber es ist unzulässig, eine Zeugnisnote nur allein über ein Rechenverfahren zu finden - zumindestens in NRW. Allerdings gibt es bei 3,04 nicht viele Möglichkeiten, da müßte ja der Notenschritt eine ganze Notenstufe ausmachen. Dafür braucht man schon eine dicke Begründung.

Man fragt den Lehrer nach der mündlichen Note und rechnet?

Wie alt bist? Und in welche Klasse würdest Du gerne versetzt werden?

Ist unterschiedlich und kommt auf den Schultyp an. Frag deinen Lehrer, der kann und MUSS dir das erklären.

Was möchtest Du wissen?