Wie berechnet man bei der XYZ Analyse die Standardabweichung, Variation und Variationskoeffizient ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich die Definition von Variationskoeffizient von dieser Webseite nehme und dann die angegebenen Zahlen verwende, erhalte ich 0,345 als Ergebnis, nicht 0,122719: http://www.fml.mw.tum.de/fml/index.php?Set_ID=945&letter=X

Die Varianz sollte auch eigentlich das Quadrat der Standardabweichung sein. 

Generell scheinen die Zahlen nicht zu stimmen, da man anscheinend in der Tabellenkalkulation die Funktion genommen hat, die davon ausgeht, daß man die Grundgesamtheit nicht kennt. D.h. die 4,427 erhält man nur dann wenn man eine SCHÄTZUNG der Standardabweichung berechnet.

Berechnet man die Standardabweichung erhält man 4,239.

Siehe auch: https://axel-schroeder.de/xyz-analyse-optimale-materialwirtschaft-schritt-fuer-schritt-fallstricke-beispieldateien/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?