Wie berechne und schreibe ich diese Integralfunktion?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du musst doch zuerstmit Binomischer Formeldie Klammer auflösenund dann integrieren;

pi • int (x^6 - 2x^4+x²)

und Grenzen 0;3 oder 0;2  kann man nicht lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem Mathe-Formelbuch .Volumen eines Rotationskörpers um die x-Achse.

V= pi * S f(x)^2 * dx hier f(x)= x^3-x

ergibt (x^3 - x) * (x^3-x)= x^6- 2 *x^4 + x^2

integriert F(x)= 1/7 *x^7 - 2/5 *x^5 +1/3 * x^3 +C

eingesetzt v=pi *(.....) die Konstante C fällt bei der Volumenberechnung weg.

ergib 0= pi * ( .... ) - 25,61 VE Nullstelle bei x= 2 mit GTR (Casio) ermittelt

Probe V= pie * ( ....) = 25,61

prüfe auf Rechen- und Tippfehelr !

TIPP : Besorge dir einen Graphikrechner (Casio) privat,sonst kannste bei solchen Aufgaben gleich einpacken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du integrierst ja nur über x, also ist dein Lamda eine Konstante, die du wie eine Zahl behandeln kannst...Also einfach ausmultiplizieren und dann die Stammfunktion bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whatdoyoulike
24.05.2016, 23:07

Hab ich gemacht, kam aber auf ein falsches Ergebnis.

0
Kommentar von Whatdoyoulike
24.05.2016, 23:13

Ergebnis wurde vom Lehrer selber ausgerechnet

0

Schreibe doch bitte mal die komplette Aufgabe hier rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?