Wie berechne ich mein Weihnachtsgeld?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ob und wie viel "man" Weihnachtsgeld bekommt, kann in jeder Firma anders sein.

Es gibt genug Firmen in denen so etwas unbekannt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Höhe des Weihnachtsgeldes ist in jedem Unternehmen unterschiedlich. Manhe zahlen ein ganzes Monatsgehalt, andere ein halbes - hängt vollkommen vom Arbeitsvertrag ab.

Frag mal im Personalbüro nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulialovesPink
29.10.2016, 21:25

Danke für die Antworten!

1. Sind laut meinen Berechnungen 40*40 160 und nicht 173 ^^

2. In meinem Vertrag steht nur, dass ich WG bekomme und mehr nicht.

0

Soviel ich weiss, ist das Weihnachtsgeld eine freiwillige Zahlung des Arbeitgebers und kann deshalb bei jeder Firma anders ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an deinem AG. Die Zahlung von Weihnachtsgeld ist individuell geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeite also 40h  in der Woche, sind  also 160 im Monat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Throner
29.10.2016, 14:54

40h pro Woche sind im Schnitt 173 h pro Monat!

0

Was möchtest Du wissen?