Wie berechne ich diese Zinseszins aufgabe bekomme falsches Ergebnis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst in der Rechnung auch den zweimaligen Zinsessins berücksichtigen. Die Zinsen errechnen sich ja immer aus dem aktuellen Kontostand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

y = c * q^n

7500+1315,38 = 7500 * q³              Ergebnis=Kapital * Zinsfaktor^Jahre
 

q³ = 8815,38 / 7500
q  = 1,055342

p = 0,55342 %      gerundet auf 0,55 wird es etwas ungenau

Noch Fragen? Am besten in einem Kommentar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erkin007
27.05.2016, 18:40

also war es richtig wie ich gerechnet habe

0
Kommentar von Jackie251
27.05.2016, 18:41

da ist ein 10er Fehler drin

5,5342 % ergeben sind

1

7500 * (1 + p/100)³ =  8815,38 | : 7500

 (1 + p/100)³  = 1,175384 | 3. Wurzel ziehen

1 + p/100 = 1,055 | - 1

p/100 = 0,055 | * 100

p = 5,5 %


Der Unterschied werden Rundungsabweichungen sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erkin007
27.05.2016, 18:37

also war es richtig wie ich es gerechnet habe

0

Was möchtest Du wissen?