Wie berechne ich diese Augabe (Kreisausschnitte)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Vollkreis hat 360°, dann gibt Alpha geteilt durch 360 den entsprechenden Anteil des Kreisausschnitts an.

ist z. B. Alpha=90°, dann stellt dieser Ausschnit 90/360=1/4 des gesamten Kreises dar. also wäre der Kreisbogen b genau 1/4 des gesamten Umfangs des Kreises.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchenstylesGF
29.02.2016, 19:43

Frage richtig lesen, ich brauch ne Verhältnisgleichung. Mehr nicht.

0

bei etwas mehr Höflichkeit, würdest du sicher mehr Hilfe bekommen;

wo sind wir denn hier? (siehe Kommentar auf Rhenane)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flächeninhalt A(α) vom Kreisausschnitt (Kreissektor)

A(α) / A = α / 360°

→   A(α) = A · α / 360° = π · r² · α / 360°

A / u = A(α) / b

π · r² / (2 · π · r ) = A(α) / b = r / 2

→   A(α) = b · r / 2

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?