Wie berechne ich die Wärmemenge einer Heizplatte?

1 Antwort

Sobald die Platte nach dem Aufheizen einen stationären Zustand erreicht hat, sprich die Temperatur bleibt konstant, gilt nach dem Energieerhaltungssatz: Abgegebene Wärme ist gleich aufgewendeter elektrischer Arbeit.

Da die Herdplatte ein ohmscher Widerstand ist, brauchen wir keine Phasenverschiebung zu berücksichtigen und es gilt:

Q = U * I * t

Wie heißt die Formel dann im Wortlaut?

0
@DerUnwissende73

Abgegebene Wärme ist gleich aufgewendeter elektrischer Arbeit.

Aufgewendete el. Arbeit ist Leistung mal Zeit.

Elektrische Leistung ist das Produkt aus Spannung und Stromstärke.

1

Wie berechne ich den Rang einer Matrix in Excel?

Gibt es dazu eine Formel in Excel oder kann mir jemand einen Visual Basic Code für dessen Berechnung geben?

Danke im Vorraus YSwaggerY

...zur Frage

Wie berechne ich eine Aufgabe "mit zurücklegen?

Folgende Aufgabe: Es gibt 20 Muscheln und nur eine hat eine Perle. Ich wähle immer eine zufällig und lege sie immer wieder zurück. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit beim 4. Griff die Perle zu finden? (Anmerkung: ich lege sie zurück und alle Muscheln werden natürlich durchgemischt) Bitte mit Formel. Wäre sehr nett :)

...zur Frage

Theoretische Berechnung der Mischtempraturen wie löse ich diese aufgabe?

Hallo

ich habe morgen eine physik test und ich weiss nicht wie man diese augabe löst.....?!

20g eis (0 Celsius) + 100g (100 celsius) = 120(?)

...zur Frage

Wie berechne ich Promille bei Mathe (formel,dreisatz)?

ich brauche hilfe bei der berechnung

...zur Frage

Wie löst man diese Chemie Aufgabe (Chemie)?

Hi, wie löst man diese Chemie Aufgabe? "Bei der Reaktion von 275mg Barium mit Wasser werden bei Raumtemperatur 48ml Wasserstoff frei. Berechne die Stoffmenge an Barium und Wasserstoff und leite daraus die Verhältnisformel von Bariumhydroxid ab." Könnte jemand sie vielleicht vorrechnen oder erklären wie man diese bearbeitet? Danke schonmal

...zur Frage

Wie berechne ich r bei einem Kegel?

Wir haben gerade in der Schule die Berechnung eines Kegels und ich habe da eine Aufgabe bei der ich einfach nicht weiter komme.

Wir haben die Formel O = Pi * r * (r+s), gegeben sin O und s, ich soll also r berechnen, aber ich komme einfach nicht drauf wie.

Kann mir jemand von euch vielleicht weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?