Wie berechne ich die Spannung bei der folgenden Aufgabe?

5 Antworten

das ist eigendlich nur eine formel aus dem ohmschen Gesetz,...

der trick dabei sind die ganzen kilos und millis. die musst du dir erst mal vom hals schaffen...

0,575 Kiloohm, das sind 575 Ohm!

und 20 mA das sind 0,02 A

die entsprechende formel lautet U = R x I also Spannung ist Widerstand mal strom.

lg, Anna

Die Bezeichnung Widerstand kommt nicht von Wiederholung...

Spannung = Widerstand mal Strom (U = R * I)

575 Ohm * 0,02 A = 11,5 V (Kiloohm und Milliampère müssen zuerst entsprechend umgewandelt werden)

siehe Physik-Formelbuch "ohmisches Gesetz" U=R*I

R=0,575 Kohm=575 Ohm und I=20mA=0,02 A eingesetzt

1000 mA (Milliampere)=1 A (Ampere)

1000 Ohm=1 Kiloohm

U=575*0,02=11,5 V (Volt)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – hab Maschinenbau an einer Fachhochschule studiert

Was möchtest Du wissen?