Wie berechne ich die Seitenlänge der Breite bei 30°?

1 Antwort

Trigonometrische Sätze

Das kann glaube ich nicht stimmen. Ich meine nicht bei einer 2dimensionalen Zeichnung

0
@smicky

Doch. Beispiel:

Streichholzschachtel: Wenn du von vorne draufguckst: 1cm hoch, 3cm breit. Tiefe 5cm, aber das siehst du auf der Vorderansicht nicht.

Von 30° und seitlich: neue Länge der Vorderseite: sin(30°)*3cm. Länge der Tiefe: cos(30°)*5cm. Beides zusammen: Insgesamte "neue" Breite, die du auf dem Papier brauchst. 

Oder habe ich etwas falsch verstanden?

0

Was möchtest Du wissen?