Wie berechne ich die Nullstellen bei f(x)=3X^2-2?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

F(x) =0
0=3x^2-2
Auf einer seite muss jetzt eien zahl und auf der anderen seite (1)X rauskommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ansbee
07.12.2015, 19:19

Eine*

0

Was möchtest Du wissen?