Wie berechne ich die Momenttangeschwindikkeit wenn ich eine v-t Tabelle bei mir habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer v-t Tabelle ist doch die aktuelle Geschwindigkeit für die Momente angegeben und muss nur noch abgelesen werden. Und wenn du eine Gleichung hast, dann musst du eben den Zeitpunkt, von dem du die Momentangeschwindigkeit haben willst, einsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du eine tabelle hast in der v bereits steht - wozu willst du sie dann berechnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?