wie berechne ich die KALK. ZINSEN? Hilfe :D (BAB)

1 Antwort

Wo ist denn das Problem? Du hast 11.385.000 betriebsnotwendiges Kapital. Wenn du die Zinsen von 1.035.000 durch diesen Betrag teilst, bekommst du als Faktor 0,09090909. Den multiplizierst du dann mit den mit den 4 Vermögensposten. Das ergibt beim ersten 149.300, beim zweiten 650.000 ----so, die beiden anderen kannst du alleine. Diese 4 Posten ergeben dann wieder haargenau 1.035.000.

Die kalkulatorischen Zinsen gehen als Kosten in die Kosten- und Leistungsrechnung.

Die Anwendung des Dreisatzes ist in der "realen" Kaufmannswelt nicht sehr weit verbreitet.

0
@Kleinalrik

;-)) Ich hatte es noch nie mit Dreisätzen, komplizierte Formeln dies das finde ich leicht aber nen Dreisatz krieg ich dann, wenn ich ihm anwenden muss, oft nicht hin ;-)

0

Ich hatte es Stunden später irgendwann auch raus..danke trotzdem :D

0

Wie berechnet man aus diesen Angaben Eigenkapital, Reingewinn und Fremdkapital bzw. was ist davon der fk-Zins/wie berechnet man ihn?

Also das ist ein Teil einer Aufgabe und ich weiß leider nicht wie man es berechnet. danach geht sie noch weiter man muss dann noch Rentabilitäten etc. berechnen aber das kann ich selbst. Die FK-Zinsen sind die Zinsaufwendungen von unten stimmts? Hier mal die Angaben: Bilanz (in Mio Euro) Aktiva Grundstücke/Gebäude 112 Sachanlagen 96 Beteiligungen 28 Rohstoffe 74 Fertigerzeugnisse 80 Forderungen 121 Flüssige Mittel 67 Gesamt 578

Passiva Gezeichnetes Kapital 108
Gesetzliche Rücklage 20 Freie Gewinnrücklage 52
Rückstellungen 132 Langfristige Verbindlichkeiten 78 Kurzfristige Verbindlichkeiten 170 Bilanzgewinn 18
Gesamt 578

Zusatzangaben: Der ausgewiesene Bilanzgewinn soll zur Hälfte ausgeschüttet und zur anderen Hälfte in die freien Rücklagen eingestellt werden. Er entspricht in dieser Größe dem Jahresüberschuß. Die Rückstellungen sind je zur Hälfte als mittel- und langfristig anzusehen. Die Zinsaufwendungen betragen laut G.u.V.- Rechnung 22 Mio €.

...zur Frage

Brauche Hilfe bei Verhältniszahlen in Rechnungswesen

Also das ist KEINE Hausaufgabe, ich mach das als Übung. Also es geht um einen einstufigen BAB und da steht bei Abschreibungen: 20.000€ und Verteilung 3 : 28 : 5 : 4 wie rechnet man da jetz Material, Fertigung, Verwaltung und Vertrieb aus?

...zur Frage

Wer kann mir bei der Lösung dieser (warscheinlich einfachen) Rechenaufgaben helfen?

Guten morgen zusammen!!!

Wer kann mir zu den folgenden Aufgaben Hilfe bei der Lösung geben?

1) 514 + 6 x (144 - 82) : 12 =

2) Die Mittelstürmerin einer Bundesligamannschaft schoss in der letzten Saison doppelt so viel Tore wie die Rechtsaußen. Die Linksaußen erzielte 5 Tore weniger als die Mittelstürmerin. Diese drei Spielerinnen schossen insgesamt 40 Tore. Wie viele Tore erzielte jede Spielerin?

3) Ein Kapital von 4500,– Euro wurde für eine Laufzeit von 150 Tagen angelegt. Die Zinsen betragen 45,– Euro. Wie hoch ist der Zinssatz pro Jahr?

Gruß und Danke Vorab!

Does

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?