Wie berechne ich die Gleichung der Tangente?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, also: Tangente t(x) = mx + b

1. Funktion f mit der Produkt- und Kettenregel ableiten

2. x0 = 1 in die Ableitung setzten, um die Steigung der Funktion f(x) und die  Steigung der Tangente t(x) bei x0 = 1 auszurechnen

3. x0 = 1 in die Ausgangsfunktion einsetzen, um den dazugehörigen y-Wert zu finden

4. Den ganzen Bums nun in die Tangentengleichung t(x) setzten und nach b auflören. (Lineare Funktion)

5. Nun kannst du die Tangentengleichung aufstellen

wefefeef - (Mathematik, e-funktion) wefefefe - (Mathematik, e-funktion)

meinst du xe^(2x)  ?

dann

ableiten mit Produkt- und Kettenregel

und xo=1 einsetzen;

dann hast du die Steigung m von der Tangente y=mx+b

dann Punkt P(1 ; e^2)

einsetzen und b berechnen.

Tangente Parallel welche Stelle ist das?

Hallo,

Ich bin hier seit Tagen an dieser Mathe Aufgabe dran und weiß einfach nicht wie man dieses Aufgabe lösen soll.

An welcher Stelle x0 haben die Graphen von f und g mit f(x)= 2x^2-x+3 und g(x)= -x^2 zueinander parallele Tangenten?

Ich weiß, dass man nun die Ableitungsfunktionen gleichsetzen soll, also f'(x)= 4x g'(x)= -2x Und nun?

Danke für alle Antworten!!

...zur Frage

Mathe: In welchem Punkt haben die Graphen parallele Tangenten?

Hey zusammen, Die Aufgabe lautet: In welchem Punkt P(x0 | f(x0)) und Q(x0 | g(x0)) mit 0 kleiner gleich x kleiner gleich 2Pi haben die Graphen von f und g parallele Tangenten?

A) f(x) = 2 mal sin(x) ; g(x)= x^2

Ich hab nun die beiden Ableitungen gleichgestellt: cos(x) = x Jedoch weiß ich einfach nicht, wie ich das jetzt Umformen soll, um die Gleichung zu lösen? Und falls die gleichung nun gelöst ist, und die gemeinsame Steigung gefunden ist, muss ich dann bei der Formel: y=mx+b für f und g verschiedene x und y Koordinaten einfügen?

Ich hoffe man hat es verstanden^^ Lg

...zur Frage

Aufgabe berechne x (Mathe)?

Wie muss ich die Aufgabe berechnen oder lösen? Ich komm einfach nicht auf das Ergebnis

...zur Frage

Nachweisen, dass eine Gerade g(x) eine Tangente an f(x) ist und Normale bestimmen

Hey ich schreibe bald Mathe und komme bei einer Aufgabe nicht weiter , Antworten mit Lösungsweg wären nett :))

gegeben ist die Funktion f mit f(x)= x²-6x+9 A) Weise rechnerisch nach, dass die Gerade zu g(x)= 2x-7 eine Tangente an den Graphen von f ist und berechne den Berührpunkt B .

B) Stelle die Gleichung der Normalen n zu der Tangente g auf.

C) Berechne, in welchem Punkt die Normale n den Gerade von f noch schneidet .

Danke schonmal :**

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?