Wie berechne ich die Feldstärke zwischen zwei Punktladungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Grunde ja, aber du musst aufpassen, dass du das ganze vektoriell rechnest.

Wenn der Punkt den du berechnest genau zwischen den beiden Punktladungen liegt, kannst du die Felder einfach voneinander abziehen.
Allgemein addierst du aber alle Felder vektoriell auf.

Was möchtest Du wissen?