Wie berechne ich die fehlenden Seiten wenn a, b und c gegeben sind mit Hilfe des Satz des Pythagoras?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

a" = a zum Quadrat ( bin zu faul zum schreiben)

ja klar geht das und zwar beginnst du mit der Formel a"= qxc

du musst nur noch umstellen auf q

also a" = qxc        / geteilt durch c

a"/ c = q

und jetzt nur noch ausrechnen

du musst versuchen immer die Formel mit 2 bekannten zu finden und dann zur Unbekannten umzustellen und auszurechnen

also im weiteren Schritt rechnest du p aus, mit der Formel b" = pxc

dann hast du p und q und rechnest mit der Formel h"= pxq aus

 falls du noch fragen hast, dann frag ruhig^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jassi19 21.05.2016, 09:45

^^

0

a² = q * c

Bei der Formel kennst du a und c - einfach nach q auflösen und du hast q

b² = p * c

Bei der Formel kennst du b und c - einfach nach p auflösen und du hast p

wenn du dann p und q hast, kannst du h ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?