Wie berechne ich die Auftriebskraft wenn ich die Gewichtskraft und die Kraft gegeben habe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich deine Frage richtig verstehe hängt in deinem Beispiel ein Körper (Fg=95,5N) an einem Faden (masselos) in Wasser. Damit der Körper nicht zu Boden sinkt muss die Kraft F1=89,2N aufgebracht werden. somit ist die Auftriebskraft Fg-F1=Fa also 6,3N

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mich3lo
08.11.2015, 22:22

Ist das wirklich so leicht?

0

Was möchtest Du wissen?