Wie berechne ich die Asymptotengleichung einer Funktionenschar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich denke,

x→unendlich ; keine Asymptote

x→ - unendlich ; dann y=t² also eine Gerade, die parallel zur x-Achse verläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zombie789
22.05.2016, 22:09

Und dann soll ich alle (verschiedenen) Graphen angeben, die jeweils eine gemeinsame Asymptote besitzen. Sind das denn dann aber nicht unendlich viele (durch den Parameter) ?

0

Was möchtest Du wissen?