Wie berechne ich das Volumen eines Zylinders?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

du kannst 2 rechnungswege nehmen und zwar:

  1. radius im quatrat mal pi (3.14159) mal höhe  oder
  2. Durchmesser im quatrat mal 0.785 mal höhe

also man berechtnet erst die grundfläche und multipliziert die mit der höhe. also grob gesagt Ag x h

  1. der Radius im Quadrat x Pi = Grundfläsche
  2. Grundfläche mal Höhe

vllt mal ins tafelwerk kucken.... V=2(pi)r² x h

Pi x x h

Pi - ist klar
r = Radius
h = Höhe

Grundfläche * Höhe

okay dankeschön das hat mir sehr geholfen :D

tafelwerk soll helfen hab ich gehört ...

Was möchtest Du wissen?