Wie berechne ich das mit Excel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du dich schon mal mit VBA beschäftigt? Visual Basic for Applications ist die Programmiersprache der MS Office Programme. Damit ist deine Lösung ein Klacks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackie251
15.03.2016, 18:17

die Antwort ist schon 3 Stunden alt, kommt der VBA Code da noch? In Klacks klingt nach wenigen Minuten...

0
Kommentar von mirolPirol
15.03.2016, 18:26

Hey, ich bin im Urlaub und werde jetzt keinen VBA-Code entwickeln und posten - aber es stimmt tatsächlich: Nachdem man sich ein wenig eingearbeitet hat dauert es tatsächlich nur wenige Minuten, das Problem zu lösen. Je nach Vorkenntnissen kann es einige Stunden bis zu einigen Wochen dauern, bis man fitt ist in VBA. Es lohnt sich aber, wenn man viel mit Excel, Access, Word & Co. arbeitet.

0

Nicht verständlich. Mach mal zwei konkrete unterschiedliche Beispiele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?