Wie berechne ich a (Beschleunigung) in m/s^2 um?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die 3,6 spielen eine Rolle bei der Umrechnung von Km/h in m/s (Geschwindigkeit) Bei der Beschleunigung greift dies aber nicht.

Bitte immer mit den Einheiten arbeiten, damit klar ist, was eigentlich gewollt ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a=v/t
Sei v = 50 m/s und t= 5 s dann ist a= 10 m/s/s= 10m/s^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Beschleunigung a ist schon in m/s^2 angegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 98Max
22.11.2015, 20:02

wenn ich jetzt 72/8 teile ist a = 9

Also ist 9 x 3,6 = 32,4  m/s

Ist 32,4 dann m/s^2?

0
Kommentar von 98Max
22.11.2015, 20:06

also 72 ist v und die 8 sind die sekunden weil die formel ist ja a = V/T

0

Was möchtest Du wissen?