Wie benutzt man das und wozu ist das gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um's etwas genauer zu machen: Das Rechte ist der Feuerstahl und das linke nennt sich "Striker". Dieses geriffelte Ende kannst du halt über den Feuerstahl scheuern, damit Funken entstehen. Wird wahrscheinlich mit dem Messer besser funktionieren. Da ist so eine kleine Einkerbung zwischen Klinge und Griff.

Am Striker ist zusätlich noch ein cm-Maß, falls du das brauchst und ein Flaschenöffner dran, den man evtl. auch als 8er-Maulschlüssel benutzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Feuerstahl um Funken zu erzeugen mit denen man ein Feuer anmachen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistsparta5
27.10.2016, 12:46

wieder was gelernt...

0

Das ist ein Feuerstahl. Wenn man mit einem Messer oder einem scharfkantigen Blech fest darauf kratzt sprühen Funken, die sehr heiß sind und mit denen man z.B. Flaum von irgendwelchen Samen oder gaanz dünne Birkenrindeschnipsel entzünden kann.

Am besten Du nimmst das Blech, was mit dabei ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?