Wie benutze ich Directions richtig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Directions sind semi permanente Haartönungen und legen sich nur um die Haare. Nur richtige Haarfarben brauchen ein Oxidationsmittel um zu wirken.
Normalerweise trägt man Directions pur auf, ohne mit irgendwas zu mischen.
Mit Spülung kann man sie aber etwas verdünnen um zB aus einem grellen Pink ein pastell Rosa zu machen.
Welche Spülung man da nimmt ist eig egal, Hauptsache sie ist Silikonfrei. Die Silikone können das Anhaften der Farbpigmente an den Haaren verhindern und so kann es passieren das die Farbe fleckig wird oder sich schneller wieder rauswäscht.
Weiße Spülungen eignen sich auch etwas besser als farbige, da man sonst nicht so gut erkennt wie das Endergebnis aussehen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilly052014
09.07.2016, 17:35

Vielen Dank. und wie lange halten die wenn ich die sag ich mal die pur drauf mach ?

0
Kommentar von Yuurei
09.07.2016, 17:37

Kann man schlecht sagen, die verschiedenen Farbtöne halten ganz unterschiedlich lange. Hängt auch davon ab wie deine Haarstruktur ist und ob du sie blondiert hast

0
Kommentar von Lilly052014
10.07.2016, 10:10

Erziele ich ein besseres Ergebnis wenn ich danach beim ausspülen kein shampoo benutze ider ist dies egal

0
Kommentar von Yuurei
10.07.2016, 10:51

Ohne Shampoo wäre besser, sonst wäscht man einen Großteil der Farbe sofort wieder raus

0

Was möchtest Du wissen?