Wie bennutze ich in Java korrekt wait(), notify() und synchronized..?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich hat androhecker recht: Zur Modifikation von JavaFX Elementen muss die Änderung auf dem Application-Thread statt finden, was du via Platform.runPlater() bewerkstelligst.

Allerdings ist mir noch nicht so ganz klar, was du mit deine Threads bewerkstelligen willst. Denn eigentlich sollte die Timeline dafür ausreichen.

Ich würde dich an der Stelle einfach nur gerne darum bitten, ein ausführbares Beispiel bereit zu stellen. 

Ich weiß wie grausam die Codefunktion bei GF ist. Daher rate ich dir eher dazu, das Beispiel via pastie.org oder pastebin.com hoch zu laden und dann den Link dazu hier zu posten.

Meiner Meinung nach benötigst du nämlich hier keinen Thread für deine Anforderung, allerdings möchte ich jetzt nicht selbst den Code ergänzen den du teilweise bereit gestellt hast.

Das ist nicht böse gemeint, ich helfe gerne, aber Code erraten ist nun mal nicht so meins. - Freue mich auf deine Ergänzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst JavaFX Elemente im JavaFX Thread verändern, das geht mit Platform.runLater(Runnable run);

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach im ersten synchronized(th) mal das (th) weg und bei th.notify(); das th.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?